DER FALL RAUTERMANN
Entführungsdrama von Jürgen Baumgarten - erschienen im Plausus Verlag

Kartenbestellung:

 8,50€ Frühbucher bis 15.8.

10,00€ Regulär

12,00€ Abendkasse

Bei Gruppenbestellungen von mind. 10 Karten erhält der Besteller eine Freikarte.

a) über die Homepage von Theater ADU >Link hier

b) über Eventim - >Link hier

c) telefonisch 040-50048707

0801




Ein Mann wurde entführt. Die Täter sperren ihn gefesselt in einen Kellerraum. Sie gehen nicht eben zimperlich mit ihm um.

Nach und nach wird klar, dass der Entführte der mutmaßliche Kindermörder Gerd Rautermann ist. Seine Entführer, die sich das "Komitee der gerechten Bürger" nennen, wollen mit dieser "Aktion" die Öffentlichkeit und besonders die Politik aufrütteln, um härtere Strafen für Triebtäter durchzusetzen. Ihr Ziel ist aber auch, aus Rautermann, gegen den es bisher nur Indizien gibt, auch ein Geständnis heraus zu bekommen.


   Fotos. Christian Struss